Francesco Macri

«Ich habe in der Stiftung Zukunft Thurgau viel Unterstützung bekommen. Durch den Einsatz im OPDIWERK (heute WERK57) lernte ich meine Stärken kennen. Heute habe ich eine Feststelle und bin dankbar dafür.»
Rita Alexandra Cardoso Marques

«Mit EPROJOB konnte ich einen Arbeitseinsatz beim Kantonalen Laboratorium machen. Ich habe wichtige Erfahrungen gesammelt und meine Fachkompetenz erweitert. Heute arbeite ich im Labor!»
René Holdener

«Die Stiftung Zukunft Thurgau hat mich von A bis Z unterstützt. Ich konnte von diversen Angeboten profitieren. Das hat mich motiviert und gab mir viel Energie. Dank MOVE arbeite ich heute beim Technischen Hausdienst der Stadt Frauenfeld.»
Francesco Macri

«Ich habe in der Stiftung Zukunft Thurgau viel Unterstützung bekommen. Durch den Einsatz im OPDIWERK (heute WERK57) lernte ich meine Stärken kennen. Heute habe ich eine Feststelle und bin dankbar dafür.»
Rita Alexandra Cardoso Marques

«Mit EPROJOB konnte ich einen Arbeitseinsatz beim Kantonalen Laboratorium machen. Ich habe wichtige Erfahrungen gesammelt und meine Fachkompetenz erweitert. Heute arbeite ich im Labor!»
René Holdener

«Die Stiftung Zukunft Thurgau hat mich von A bis Z unterstützt. Ich konnte von diversen Angeboten profitieren. Das hat mich motiviert und gab mir viel Energie. Dank MOVE arbeite ich heute beim Technischen Hausdienst der Stadt Frauenfeld.»